Der Bürgerbus Walsrode verbindet auf der Linie 555 die Orte Westenholz, Krelingen, Bockhorn und Düshorn seniorengerecht mit der Kernstadt Walsrode. Im 2-Stunden-Takt verkehrt der Bus werktags (außer Samstag) von 9:00 – 21:30 Uhr.

 

Seit dem 19.12.2018 ist der 2. Bus auf der Linie 556 im Einsatz, der die Ortsteile Benzen, Hollige, Altenboitzen, Klein- und Groß Eilstorf, Kirchboitzen, Vethem sowie Nord- und Südkampen in gleicher Weise mit Walsrode verbindet.

 

Seit dem 1.11.2019 verkehrt der 3. Bus auf der Linie 557 der die Ortschaften Bomlitz, Benefeld, Cordingen, Jarlingen, Ahrsen, Bommelsen, Hünzingen und Ebbingen anfährt.

 

Die Kleinbusse mit 8 Fahrgastplätzen sind barrierefrei und bieten auch Platz für Rollatoren, Kinderwagen und jeweils einen Rollstuhl.

  

 

Wir, die Mitglieder des Bürgerbus-Vereins, glauben, dass dieser Service einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Lebensqualität für Menschen in unserer Region bietet, die kein Auto (mehr) haben und dennoch am öffentlichen Leben teilhaben möchten.

 

 

Wenn Sie diese Idee unterstützen möchten, werden Sie Mitglied (siehe Vereinsbeitritt) oder werden Sie Fahrer*in.

 

Sie können uns auch mit einmaligen Spenden unterstützen - dazu haben wir auf der Spendenplattform der Kreissparkasse Walsrode ein einfaches Verfahren eingerichtet. 

 

https://einfach-gut-machen.de/walsrode